Trauerhilfe

Trauerhilfe ist Begleitung und Hilfe in der schwierigen Phase nach der Beisetzung. Die meisten Menschen fühlen sich wie betäubt. Sie beginnen, das Geschehene zu verarbeiten, indem sie unterschiedliche Strategien wählen. Aktivität und passive Phasen können einander ablösen.

Das Problem stellt häufig die Umwelt dar, der man sich einerseits gerne anpassen möchte und aus der man andererseits herausgelöst zu sein scheint. Dieser Abstand ist oft schwer auszuhalten.

Wir bieten Ihnen unsere Begleitung auch nach der Beisetzung an. Vielleicht möchten Sie sich einer Trauergruppe anschließen, um mit Menschen in Verbindung zu treten, die von ähnlichen Gefühlen bewegt werden. Wir vermitteln Ihnen gerne den Zugang.

Wichtig ist, dass Sie auch und insbesondere dann, wenn Ihre Gefühle Sie zu erdrücken scheinen und Sie selbst nicht mehr leben möchten, Hilfe suchen. Wir können keine psychologische Beratung anbieten, jedoch können wir Ihnen Wege zeigen, um mit der Situation wieder zurechtzukommen.